Junges Theater Bonn

  • Reset

23.9.23 17.15‒21.30 h

Kursraum Junges Theater Bonn
Friedrich-Breuer-Str. 41
53225

Bonn

Eintritt frei!
nicht barrierefrei

Drüberstolpern – Stolpersteine zum Leben erweckt

Wer steckt eigentlich hinter den Namen auf den Stolpersteinen? Welche Lebensgeschichten können Sie erzählen?
Gemeinsam wollen wir uns mit den Menschen hinter den Beueler Stolpersteinen beschäftigen und ihre Biografien in Form von kleinen Theaterszenen aufarbeiten.
Dabei entwickeln wir alles gemeinsam: Text, Inszenierung, Kostüm, Requisite, etc.

Der 23.9.2023 dient als Auftakt-Workshop.
Anschließend sollen ca. drei weitere Proben (Oktober) und eine Aufführung in Form eines Theater-Stadtspaziergangs am 9.11.2023 (vrstl. 19.00 Uhr) stattfinden.
Die Teilnahme an weiteren Probenterminen und Aufführung (9.11.2023) ist möglich, kann sich aber auch ausschließlich auf den 23.9. beschränken.


Veranstalter: Junges Theater Bonn e.V.