Foto: Susanne Kirchner

7. Paderborner Video Poetry Slam
Poesie für alle Sinne. Beim Video Poetry Slam werden aus Texten und Videoaufnahmen ausdrucksstarke Kurzfilme und spannende Filmexperimente. Im großen Kinosaal des Cineplex zeigen wir acht Clips. Von ernster Lyrik bis zu unterhaltender Prosa ist alles dabei. Zum ersten Mal starten auch August Klar und Anna Lysiert im Wettbewerb und müssen sich gegen Titelverteidigerin Chiara Kürpick behaupten. Mit Popcorn und Nachos in der Hand bestimmt das Publikum dann den Siegerclip. Zwischen den Präsentationen erwartet euch ein musikalisches Programm vom Feinsten. Durch den Abend moderiert die großartige Evgenija Kosov (Gewinnerin des Deutschen Jugendfilmpreises 2017). Wer meint, sich mit den Profis messen zu können, oder einfach mal seinen eigenen Film auf einer Kinoleinwand erleben möchte, der*die kann sich auch mit seinem*ihrem Film bewerben (Mindestalter der Teilnehmer: 15 Jahre). Einsendungen bitte bis zum 4.9. an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!. Zusätzlich können im Vorfeld unter der gleichen Adresse bis zum 2.8. Texte für einen Schreibwettbewerb eingereicht werden: Der beste Text wird mit einem Profi zusammen verfilmt.